Evangelische Pfarrgemeinde A. u. H.B.
Bregenz
im Glauben wird die Nacht zum Tag
Di, 24. Okt 2017
150 Jahre Kreuzkirche
Feste Steine, lebendiger Glaube - 150 Jahre Kreuzkirche am Ölrain PDF Drucken

Vor 150 Jahren, am 8. Mai 1864, wurde die evangelische Kreuzkirche am Ölrain in Bregenz eingeweiht. Es war die erste evangelische Kirche in Vorarlberg. Dieses Ereignis werden wir heuer  mit rund 30 Veranstaltungen feiern: Gottesdienste, Konzerte und Kulturveranstaltungen, Vorträge, Ausstellungen und Ausflüge werden sich zu einem bunten Programm ergänzen, das sicher für jeden etwas enthält.

Finden Sie hier das Programm für das Jubiläumsjahr 2014

 
Evangelisch in Vorarlberg, damals und heute - Gesprächsabend PDF Drucken

Gemeindesaal der Kreuzkirche am Ölrain
17. Juni 2014, 19:00

Mitglieder unserer Pfarrgemeinde aus verschiedenen Generationen und verschiedenen Lebenssituationen im Gespräch mit Thomas Matt (Vorarlberger Nachrichten) darüber, was sie mit ihrem Glauben erlebt haben, warum sie evangelisch sind und was das für sie heute bedeutet!

 

 
Festvortrag: Kreuzkirche - Geschichte(n) PDF Drucken

W. OlschbaurAm am 8. Mai 1864, also genau vor 150 Jahren wurde die Evangelischen Kreuzkirche am Ölrain in Bregenz eingeweiht. Eigentlich werde ja evangelische Kirchen gar nicht eingeweiht, so  Pfr. i. R. Ing. Mag. Wolfgang Olschbaur in seinem Festvortrag am 8. Mai 2014. Aber andere Ausdrucksforme, wie zum Beispiel "in Gebrauch setzen" seien wohl etwas zu sperrig gewesen.

In vielen kleinen Geschichten erzählte Pfarrer i.R. ausgesprochen kurzweilig die Geschichte der Kreuzkirche in Bregenz. Der Singkreis der Pfarrgemeinde unter Leitung von Frau Edeltraud Heinz umrahmte den Vortrag mit den Kirchenliedern, die vor 150 Jahren im Gottesdienst gesungen worden waren.

Anschließend wurde die Ausstellung "150 Jahre Evangelische Kreuzkirche am Ölrain (1864 bis 2014)" im Gemeindesaal eröffnet. Die Ausstellung ist noch noch bis 30. September 2014 Sonn- und Feiertags nach dem Gottesdienst, sowie nach vorheriger Anmeldung (Tel. 05574-42396) zu besichtigen

 

 
Europa eine Seele geben PDF Drucken

Dr. Klaus HoffmannAm Freitag, 25. April 2014 sprach Dr. Klaus HOFFMANN aus Gelsenkirchen im Gemeindesaal der Kreuzkirche am Ölrain in einem Vortrag zum Beitrag und Auftrag der Kirchen im zusammenwachsenden Europa. Dabei ging er auf politische, theologische, gesellschaftliche und kulturelle Elemente Europas im Vorfeld der Europa-Wahlen am 25. Mai 2014 ein. Der Musiker Stefan Makoschey sorgte mit thematischen Einwürfen für ein abwechslungsreiches Musikprogramm.
Veranstalter des Abends waren die Evangelische Pfarrgemeinde A.u.H.B. Bregenz, das Ökumenische Bildungswerk Bregenz und Pax Christi Vorarlberg.

Das Skriptum zu diesem Vortrag finden Sie hier .

 
Predigtreihe "Feste Steine, lebendiger Glaube" PDF Drucken

Jeden Monat - mit Ausnahme der Sommermonate Juli und August - werden wir heuer einen Gastprediger aus einer anderen österreichischen reformierten Gemeinde einladen, in unserer Kirche zu predigen. Falls Sie einen dieser Gottesdienste versäumt haben oder die Predigt gerne nachlesen wollen, können Sie sie hier finden:

 12.01.2014 OKR Pfr. Mag. Michael MEYER (Dornbirn)

 16.02.2014 OKR Pfr. Mag. Johannes WITTICH (Wien-Süd)

 09.03.2014 Pfr.in Mag.a Barbara WEDAM (Feldkirch)

 13.04.2014 Pfarramtskand.in Mag.a Reka JUHASZ (Wien)

 11.05.2014 LSI Mag. Thomas Hennefeld (Wien)

 15.06.2014 Pfr. Mag. Johannes LANGHOFF (Wien-Innere Stadt)

 21.09.2014 Pfr. Mag. Harald KLUGE (Wien-Innere Stadt)

 26.10.2014 Prof. Dr. U. Körtner (Evang.-Theol. Fakultät Wien)

 09.11.2014

 14.12.2014

 
© 2017 Evangelische Pfarrgemeinde Bregenz
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.